Hörraum: Atmosphären/Atmospheres Listening Space

Musik in der Wolke
1.-31. Mai 2013
Deutschland, Berlin, Akademie der Künste, Studio Foyer, 2013

Ludger Brummer:

Deutsch: “In einem gemeinsam vom ZKM | Institut für Musik und Akustik und der Akademie der Künste durchgeführten internationalen Kompositionswettbewerb wurden Künstlerinnen und Künstler aufgerufen, Atmosphäre darstellende akusmatische Kompositionen oder Miniaturen einzusenden. Dabei konnte es sich um Field-Recordings, synthetische, konkrete, aber auch städtische Klänge handeln. Die Vorgaben ließen den Künstlerinnen und Künstlern einen großen Freiraum, um ihre Vorstellungen zu diesem Thema zu artikulieren. Aus insgesamt 61 internationalen Einsendungen wurden zehn Werke mit einem Preis prämiert (Stücke Nr. 1-10) und elf weitere (Stücke Nr. 11-21) zur Präsentation im Hörraum ausgewählt, die auch in einer Veranstaltung des ZKM dem Publikum zu Gehör gebracht werden.”

English: “ZKM | Institut für Musik und Akustik and Akademie der Künste invited artists in order to submit acousmatic compositions or miniatures on the theme of atmospheres for an international competition Submissions could include field recordings, and synthetic, concrete, as well as urban sounds. Under the guidelines artists were given great freedom to articulate their ideas on this theme Out of 61 international submissions the jury awarded a price to ten works (pieces Nr 1-10) and selected eleven pieces (Nr. 11-21, which all are presented to the public in the exhibition’s listening space. They can also be heard in a further event organized by ZKM.”

STARTZEITEN des zweistündigen Programms: 11:00 /13:00 /15:00/ 17:00

01. Ida Lautanala – Every Door Is An Opportunity
02. Richard Eigner – People Denoised
03. Christopher Williams – Salt
04. Marc Behrens – A Narrow Angle: Taipei Metro Easycard 500 NTS
(Ausschnitt Phasen 1 und 2)
05. Sebastian Emling – Skizze I
06. Alejandro del Valle-Lattanzio – Intermezzo 1
07. Bernd Imminger – Vanishing Line
08. Panos Amelides – Agoras_1
09. Ludger Kisters – Der Garten
10. Tilman Küntzel – Neophonie

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s